Veranstaltungen im Aulhof

 

Inklusive Veranstaltungen

"Angehörigen-Stammtisch" >>>
Austausch für Angehörige und Begleiter von Menschen mit psychischer Erkrankung

Jeden letzten Dienstag im Monat von 18:00 - 19:30 Uhr - Aulhof, Aulgasse 174, 53721 Siegburg
 - ohne Anmeldung
Im Oktober und Dezember entfällt der "Angehörigen-Stammtisch".

Weitere Informationen und Beratung für Angehörige unter: 02241 39779- 13; Susanne Podehl, Leitung Aulhof

 

Selbsthilfegruppe "Borderline-Persönlichkeitsstörungen"
Niemand ist alleine krank.
Selbsthilfegruppen stützen, stabilisieren und bieten Raum für den Austausch von Selbsthilfestrategien.
Im Gespräch mit der Gemeinschaft können die eigenen Probleme oftmals aus einer anderen Sichtweise betrachtet und reduziert werden.

Jeden letzten Dienstag im Monat von 18:00 - 19:30 Uhr - Aulhof, Aulgasse 174, 53721 Siegburg

Info:
E-Mail: selbsthilfegruppe-borderline-aulhof(at)web.de oder Tel.: 02241 39770 -13 

 

"Selbsthilfegruppe Mut machen" >>>
Austausch für psychisch erkrankte Menschen (in seelischen Krisen)

Jeden letzten Dienstag im Monat von 18:00 - 19:30 Uhr - Aulhof, Aulgasse 174, 53721 Siegburg
Im Oktober entfällt die Selbsthilfegruppe.

"Pappmaché für Jedermann"
dienstags von 10:00 - 12:00 Uhr - Aulhof, Aulgasse 174, 53721 Siegburg


öffentliche Vorträge von Professor Dr. Dr. Theo R. Payk:

  • 29.06.2017  Neue Entwicklungen in der Psychiatrie

 

jeweils von 18:00 - ca. 20:00 Uhr - Aulhof - Forum für Gesundheit und Bildung, Aulgasse 174, 53721 Siegburg

Anmeldung erbeten unter: 02241 39779- 13


Veranstaltungen der Malteser-Johanniter-Johanneshaus gGmbH

  • 24. - 25.11.2017     "Zimt trifft Zucker" - 2. Weihnachtsmarkt, Aulhof