Die Philosophie

Rahmenbedingungen der tagesstrukturellen Beschäftigung:

  • flexible Arbeitszeiten
  • abgestufte Anforderungen an Arbeitsgeschwindigkeit und –produktivität
  • Rücksichtnahme auf Leistungsschwankungen und Krankheitsausfälle
  • unbegrenzte Beschäftigungsdauer

Die drei Grundlagen von „Hannes“:

  • soziale Verantwortung
  • umweltbewusste Unternehmensführung & nachhaltiger Konsum
  • Lebensfreude

Jeder trägt (soziale) Verantwortung für die Gemeinschaft und unterstützt leistungsschwächere und neue Kollegen. In monatlich stattfindenden Dienstbesprechungen werden alle Ideen und wichtigen Themen mit allen beschäftigten Klienten besprochen.
Jeder Mitarbeiter wird in die Planungen eingebunden, damit diese auch erfolgreich umgesetzt werden können.

Wir betrachten unsere Arbeit ganzheitlich, denn wir finden es wichtig, sich gut zu fühlen bei dem, was man tut. Wenn Sie das auch so sehen, sollten wir uns unterhalten.

Bereichern Sie unser Team!

Bewerben Sie sich unter: hannes(at)johanneshaus.de

„Hannes“ möchte auch weiterhin Chancen für einen erfolgreichen Einstieg in das Arbeitsleben ermöglichen. Als Beschäftigte kommen in Betracht:

  • psychisch erkrankte ALG-II Bezieher, Bezieher von Grundsicherung oder Erwerbsminderungsrente